MIND FABRIC Logo

Online Marketing Agentur

Die Online Marketing Agentur MIND FABRIC aus Düsseldorf besteht aus einem kreativen und individuellen Team aus allen Teilbereichen des Online Marketing.

Unser innovatives Team bietet das Rund-um-Sorglos-Paket. Wir kümmern uns um eure Inhalte als wären sie unsere Eigenen.

Fujifilm X100F | Carry On

Emotionale Werte

Klar, die X100F von Fujifilm ist jetzt schon eine ganze Weile erhältlich, das hält uns aber nicht davon ab, nochmal über diese fantastische Kamera zu sprechen. Ich persönlich habe sie seit dem Release fast täglich bei mir, ganz gleich ob sie auch Verwendung findet oder nicht. Neben den starken inneren Werten, wie dem 24 Megapixel APS-C Sensor, dem festverbauten und lichtstarken, wenn auch betagten XF23mm Objektiv oder dem Hybrid-Sucher, überzeugen vor allem die emotionalen Werte. Werte, die man nicht wirklich greifen kann.

 

   

 

Wenn man schöne Dinge mag und einen Wert auf Ästhetik legt muss man bei der X100F immer wieder hinsehen. Selbst im ruhenden Zustand auf dem Schreibtisch.

Zum Einen ist da die unschlagbare Optik, welche es in dieser Form nur noch bei Leica zu finden gibt. Dort aber zu einem Preis für den wir lieber in Urlaub fliegen.

Selten weckt ein „Arbeitsgerät“ soviel Emotionen und sorgt für gute Gespräche mit Kunden, wie die kleine Fujifilm X100F. Häufig als analoge Kamera missverstanden, sind Betrachter immer wieder überrascht, wie viel moderne Power in der Kamera steckt.

 

  

 

Analog und Digital

Zum Anderen ist es die Haptik, die einen in seinen Bann zieht. Es ist immer wieder ein besonderes Gefühl mit der X100F zu arbeiten. Statt sich lange mit lieblosen Menüs herumzuschlagen, sind es bei der Fuji genau 2,5 Rädchen die gedreht werden. Die Blende am Objektivring und die Verschlusszeit samt ISO (gleiches Rad, einmal anheben) am Einstellungsrad auf der Oberseite. Diese analoge Handhabung, gepaart mit einem leisen Klicken des Mechanismus, vermittelt dem Benutzer ein unschlagbares, analoges Feeling mit spannenden, digitalen Ergebnissen. Was mit der Fuji am Ende auf der SD-Karte landet, kann sich sehen lassen. Ein wenig Interesse an Fotografie vorausgesetzt. Wir nutzen die Fuji zuweilen auch bei Kundenprojekten, wenn es auf Unscheinbarkeit und Portabilität ankommt. Ihre wahren Reize spielt die Kamera aber auf Reisen aus. Dort ist es immer wieder ein Erlebnis mit der Fuji um den Hals durch Städte oder Wüsten zu ziehen. Die Kamera selbst motiviert einen bereits zum Fotografieren. Man will Sie eigentlich garnicht aus der Hand legen.

 

   

   

Enjoy shooting.